Herzlich Willkommen

Als Gruppe von Ärzten, die sich der ehrenamtlichen Tätigkeit im Boxsport verschrieben haben, ist unser Ziel die medizinische Versorgung am und um den Ring zu gewährleisten. Der Schutz unserer Athleten steht für uns an oberster Stelle. Der Boxsport soll weiterhin eine der sichersten Sportarten bleiben, daran arbeiten wir beständig. 

 

Mehrmals im Jahr finden unter Leitung erfahrener Kollegen und externer Referenten am Olympiastützpunkt Rhein Neckar und in enger Kooperation mit dem DBV zertifizierte Fort- und Weiterbildungen statt. Unser Ziel ist es weitere Kollegen für den Boxsport zu begeistern und die medizinische Qualität weiter zu steigern

Willst auch du als Ringarzt tätig werden? Melde dich!


Erstmals zertifizierte Ringarztausbildung am OSP in Heidelberg

Heidelberg/Überlingen. Eine zertifizierte Ringarztausbildung unter Leitung erfahrener Ringärzte und Sportmediziner des Olympia-Stützpunktes (OSP) Rhein Neckar und des Deutschen Boxsport-Verbandes (DBV) hat Martin Jäger (Überlingen) als Chef der Ärztekommission im Boxverband Baden-Württemberg (BVBW) erstmals auf die Beine gestellt

Der zweitägige Kurs bringt 22 Fortbildungspunkte bei der Landesärztekammer Baden-Württemberg ein und findet am 17. und 18. März 2018 im Olympiastützpunkt Rhein-Neckar, Im Neuenheimerfeld 710, in 69120 Heidelberg statt.

Kosten: 175 Euro (inkl. Übernachtung am Olympiastützpunkt (EZ), 2x Frühstück, 2x
Mittagessen, exkl. Abendessen am 17.03.18).

Kontakt

Formular zur Anmeldung im Downloadbereich.


Login interner Bereich

Benutzeranmeldung

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Anmelden