Teilerlös der 3. Pfullendorfer Boxgala kommt "Eddy" Gutknecht und seiner Familie zugute

 

09.10.2017 |

Pfullendorf. Die 3. Pfullendorfer Boxgala findet am 28. Oktober 2017 unter dem Benefiz-Motto „All for Eddy“, womit Ex-Boxer Eduard Gutknecht gemeint ist, in der Stadthalle Pfullendorf statt. Ausrichter ist erneut der Boxclub Pfullendorf. Bei der vergangenen zweiten Auflage war die Resonanz überaus positiv: 500 bis 600 Zuschauer waren 2016 live dabei.

Diesmal sind 14 hochkarätige Boxkämpfe baden-wüttembergischer Athleten gegen eine Auswahl aus Bayern geplant. Kampfbeginn: 19 Uhr.

Was erwartet die Gäste ? 

- VIP-Bereich mit Buffet und durchgehend Getränken

- Charmante Mädels, die die Kampfrunden anzeigen

- Afterparty für VIP-Gäste im Anschluss an die Boxgala

- Dj Ozio sorgt den ganzen Abend für Stimmung, auch während und nach der Veranstaltung

- Ringsprecher Hermann Czujan, bekannt als “The Voice“, führt durch den Abend

- Ein Teil der Einnahmen dient als Spende an die Familie von Ex-Boxer Eduard Gutknecht. Das Motto lautet: „All for Eddy“.

Telefonische Hotline zum Bestellen von VIP-Tickets und Vorverkaufskarten: siehe unten auf dem  nebenstehenden Plakat zum Anklicken.

Hier geht´s zum Interview-Artikel vom 14. April 2017 von Johannes Passehl für das Internetportal Boxwelt über Edduard Gutknechts Schicksal: http://www.boxwelt.com/2017/<wbr />04/profiboxen/eduard-<wbr />gutknecht-nichts-wird-wieder-<wbr />so-sein-wie-es-war/