Top Ten Sponsor
Aktuelles

Ruhr-Games: Wer knipst EM-Ticket? Eduard Noskow und Dennis Balko holen Gold

Bochum. Für die Ruhr-Games, die bis 6. Juni auch im Boxen mit internationaler Beteiligung stattfinden und in dieser Disziplin als nationale EM-Qualifikation in der Altersklasse U17 dienen, hatten sich Charlotte Rötten (Pugilist Boxing Gym Bruchsal) Celine Broccolo (BR Knielingen), Eduard Klassen (SV Böblingen) , Eduard Noskow (Box-Klub Bad Mergentheim), Dennis Balko (Olympischer Boxstall Hardthausen) sowie Michael Melintschuk (SV Böblingen) beim Deutschen Ranglistenturnier der U17 in Bad Lindow qualifiziert (wir berichteten).

Da die Europameisterschaften dieser Altersklasse der Juniorinnen und Junioren vom 1. bis 12. Juli im georgischen Tiflis vor den Deutschen Meisterschaften stattfinden, diente jenes Ranglistenturnier in Bad Lindow dazu, jeweils die besten Athletinnen und Athleten im DBV zu ermitteln, die jetzt in Bochum ihre EM-Reife unter Beweis stellen müssen.

Die Platzierungen aus Sicht des BVBW (korrigiert):

1. Platz: Eduard Noskow
1. Platz
: Dennis Balko

2. Platz: Celine Broccolo

3. Platz: Michael Melintschuk
3. Platz: Eduard Klassen
3. Platz
: Charlotte Rötten

Ergebnisse aus BVBW-Sicht:

w57 Kilogramm: Charlotte Rötten (Pugilist Boxing Gym Bruchsal) unterliegt Chisovalantou Koutsochristou (NRW) nach Punkten, unterliegt Marie Poliakova (Tschechische Republik).

w60: Celine Broccolo (BR Knielingen) unterliegt Fanni Deak (Ungarn) nach Punkten

m46: Eduard Klassen (SV Böblingen) unterliegt Teamkamerad Eduard Noskow (BVBW) nach Punkten

m46: Eduard Noskow (Box-Klub Bad Mergentheim) schlägt Eduard Klassen nach Punkten, schlägt Sebastiano Rizzo (Deutschland)

m50: Dennis Balko (Olympischer Boxstall Hardthausen) schlägt Kevin Kozak (Ungarn) nach Punkten, schlägt Matyas Nagy (Ungarn) durch RSC.

54: Michael Melintschuk (SV Böblingen) schlägt Paul Boberg (Berlin) nach Punkten, unterliegt Arian Gohar (Deutschland).

Der leitende BVBW-Landestrainer Schwiperich (Stuttgart) dürfte zufrieden gewesen sein.

Ruhr-Games-Team
Der leitende BVBW-Landestrainer Jörg Schwiperich (l.) und sein Team bei den Ruhr-Games 2021 in Bochum.
Zurück