BW-Cup in Rottweil der erste unter Regie von Koordinator Reza Müller - künftig neuer Meldemodus!

27.04.2015 |

Rottweil. Mit der Veranstaltung in Rottweil fand vor rund 200 Zuschauern der erste BW-Cup unter Regie von Reza Müller (AC Weinheim) statt. Sein Fazit lautet: "Es war eine sehr gute Veranstaltung, in der alles diszipliniert und sauber ablief. Es gab viel Lob seitens BVBW-Vizechef Jürgen Gund und Kampfrichter-Obmann Klaus Kaibach als auch vom örtlichen Ausrichter BSV sowie von den beteiligten Trainern."
Es kamen 27 Kämpfe zustande. Zu den Höhepunkten zählten die Elite-Begegnungen im Mittelgewicht zwischen Afrim (Ludwigsburg) und Krasniqui (Rottweil) sowie im Bantam zwischen Hoffmann (Rottweil) und Kuzembaew (Schriesheim). Die Lokalmamatadore unterlagen jeweils (siehe Kampfprotokoll) .

Nach Auskunft von Müller soll es "keine niveaulosen Kämpfe" gegeben haben.

Das Kampfgericht bestand aus dem Supervisor und Delegierten Reza Müller, Punkt- und Ringrichter Marian Gavrila, AIBA-Kampfrichterin Patricia Tauscher, Michael Gratz, Jörg Wenda. Punktrichter: Fariba Soltan Mohammadi, Mostafa Konak, Sina Gund.

Wie Müller außerdem mitteilt, gilt für den kommenden BW-Cup-Abend am 16. Mai bei Donau Munderkingen (Donauhalle, Erzberger Strasse, 89597 Munderkingen) und künftig zur Anmeldung der Kämpfer Folgendes:

1. Schritt: Verein bei www.baseforfight.de in wenigen Schriten anmelden.
2. Schritt: Nach der Registrierung auf die Internetseite www.baseforfight.de gehen.
3. Schritt: Unter "Boxen" den Bereich "Kampfveranstaltung" anklicken oder gleich hier auf diesen Link klicken: http://www.baseforfight.de/veranstaltung_boxen_details.php?veranstaltungen_id=213

Müller schreibt: "Nun konnt Ihr Eure Athleten einfach anmelden und jederzeit bis zum 12.05.2015, 0:00 Uhr, Eure Daten in Bezug Athleten, Gewicht, Alter, Kampfbilanz,... jederzeit selbst ändern. Erst ab Anmeldeschluss werdet Ihr Eure Anmeldungen nicht mehr ändern können."